NEXT100 präsentiert: RASTER.SIGNALE 2 – AM BAUHAUS

Territoires Éphémères”
mit Dasha Rush, Valentin Tszin und Stanislav Glazov
Trans-disziplinäre Performance
Zeit: 21.00 Uhr

Island People
Audiovisuelle Live Performance
Zeit: 22:00 Uhr

Kyoka
Audiovisuelle Live Performance
23:00 – 24:00 Uhr

NEXT100 ist ein kuratiertes Plattformprojekt für experimentelle, großformatige Installationen und audiovisuelle Performances von internationalen Künstlern und Künstlerinnen, die sich mit den Rollen neuer Technologien zur Entwicklung zukunftsweisender künstlerischer Formate befassen.

Produziert von NEXT100 in Kooperation mit raster-media und der Klassikstiftung Weimar.

Ort: Stéphane-Hessel-Platz, Open-Air-Bühne
Datum:
06. April 2019

Dasha Rush.

Island Peop­le. Pho­to: Bri­an Sweeny

Kyo­ka. Photo:Alberto Novel­li

Pro­gram Cura­tors & Exe­cu­ti­ve Pro­du­cers:
Jef­fers Egan
Bri­an Bix­by

Pro­duc­tion Mana­gers:
David Leroy
Vertr. Prof. Kris­ti­an Gohl­ke

Pro­ject Advi­sor:
Prof. Wolf­gang Satt­ler
Dekan der Fakul­tät Kust & Gestal­tung
Bau­haus-Uni­ver­si­tät Wei­mar

Artists & Gra­phic Design:
http://www.raster-media.net/